Erweiterung James-Krüss Grundschule Gilching

Bauherr
Öffentlich
Baujahr
2016
Programm
Schule
Status
in Planung

KONZEPT

 

Die bestehende Schule wird nach Süd-Osten hin zu einer 4-zügigen Grundschule erweitert. Dabei werden die Klassenräume derart umgruppiert, dass sich im Bestand, sowie im Erweiterungsbau jeweils 2 Züge befinden. Die bisherige Anbindung der Frei- und Aussensportflächen wird durch die Maßnahme gekappt. Das Gebäude wird daher so konzipiert, daß diese Anbindung über den Erweiterungsbau stattfindet. Die Wegrichtung wird hin zum tieferliegenden Pausenhof umgelenkt.